Begleitete Wohnmobilreisen von Phoenix Motorhomes

morning-glory-peak
Erleben Sie die größte Metropole Kanadas, Vancouver, auf einer unserer begleiteten Kleingruppentouren. Von Phoenix geht es über die Rocky Mountains, dem Yellowstone Nationalpark bis nach Vancouver. Begeben Sie sich auf eine abenteuerliche Reise!

Das besondere Feeling und die unmittelbare Nähe zur Natur genießen Sie bei einer dieser erlebnisreichen Naturreisen. Zwischenstopps und Übernachtungsmöglichkeiten bieten die hervorragend ausgestatteten RV Parks und Campgrounds inmitten der vielfältigen National- und State Parks. Eines der absoluten Highlights unserer Reise wird der Yellowstone National Park sein. Lassen Sie sich von Phoenix Motorhomes auf eine unvergessliche Reise mitnehmen!
yoho-nationalparkyellowstoneyosemite-nationalpark


Tour-Termin: 19.06. bis 09.07.2016


Vorläufiger Reiseplan 2016

Tag 1: Anreise Phoenix
Sie starten von Ihrem Heimatflughafen nach Phoenix, wo wir von Phoenix Motorhomes Sie selbstverständlich in Empfang nehmen werden. Von dort bringen wir Sie direkt zu Ihrem Wohnmobil, welches schon einzugsfertig für Sie bereit steht, so dass Sie die erste Nacht entspannt dort verbringen können.

Tag 2: Einweisung und Reiseverlauf
Beim Frühstück lernen Sie das Team von Phoenix Motorhomes und Ihre Mitreisenden kennen. Danach erfolgt eine kleine Einweisung von Ihrem Tour-Guide, der Sie auch über den Reiseverlauf aufklären wird. Nach der offiziellen Übergabe der Fahrzeuge starten wir dann die Tour mit dem ersten Tagesziel: Flagstaff.

Tag 3: Historic Route 66
Tag 3 wird wahrlich historisch und beeindruckend: Wir starten von Flagstaff auf die Historic Route 66 und fahren dann durch eine ehemalige Indianer Siedlung zum Walnut Canyon.

Tag 4: Mothers Route 66
Wir setzen unsere Reise über die Mothers Route 66 nach Hoolbrook fort. Dort bietet sich ein kleiner Einkaufsbummel an, so dass wir anschließend gestärkt zu den versteinerten Bäumen im Peterfild Forest aufbrechen können.

Tag 5: Faszination Canyon
Der nächste Tag hält eine Reise in das Indianer Gebiet der Navajos für uns bereit. Danach geht es weiter zum Canyon de Chelly wo faszinierende Schluchten mit atemberaubenden Canyons zu bewundern sind.

Tag 6: Das Indianer Dorf
Die Hauptattraktion für Tag 6 wird der Nationalpark Mesa Verde sein. Er birgt wunderschöne grüne Tafelberge und das am besten erhaltene Indianer Dorf, das noch existiert. Lassen Sie sich in die Zeit der Indianer zurückversetzen und lernen Sie einiges über ihre Lebensweise.

Tag 7: Von Indianern zu Cowboys
Nächster Halt: Wilder Westen. Wir brechen auf in die Wild-West und Eisenbahnerstadt Durango, wo damals viele der berühmt berüchtigten Westernganoven gelebt haben sollen. Aber keine Angst, das Team von Phoenix Motorhomes wird Sie beschützen!

Tag 8: Black Canyon
Unser nächstes Etappenziel ist der Black Canyon. Hier übernachten wir und erwandern dann am nächsten Tag den gigantischen Canyon. Entdecken Sie die Wunder der Natur, wie Sie sie noch nie zuvor gesehen haben. Über Jahrtausende bahnte sich der Colorado River seinen Weg durch das Felsgestein – ein Naturschauspiel.

Tag 9: Skigebiet Aspen
Es geht weiter über Berge und durch Täler bis hin zum berühmtesten Skigebiet: Aspen. Hier können wir wieder unsere Kühlschränke füllen, um für die nächsten Etappen unserer Reise gerüstet zu sein.

Tag 10: „Denver-Clan“ hautnah
Weiter geht es über die Hauptstadt von Colorado, Denver, wo wir neben den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Metropole auch die Originalschauplätze aus der beliebten Fernsehserie „Denver-Clan“ besuchen werden.

Tag 11: Rocky Mountain National Park
Ziel der heutigen Tour ist der Rocky Mountain National Park mit einer spektakulären Anfahrt. Denn der Park liegt auf einer Höhe von bis zu 4.000 Metern und ist damit höher als jeder Berg in Europa.

Tag 12: Zurück in die Vergangenheit
In einem Gebirgszug der Rocky Mountains befindet sich das Schutzgebiet Dinosaur National Monument. Es liegt zwischen den Grenzen von Colorado und Utah an der Mündung von Green River und Yampa River. Neben der Dinosaurier Fundstelle, dem Dinosaur Quarry (lediglich 0,3 km² des Monuments, Ausgrabungshalle ist seit 2006 geschlossen), gehören auch die Schluchten von Green River und Yampa River zu den Hauptattraktionen des Nationalparks.

Tag 13 – 15: Yellowstone National Park
Jetzt haben wir bereits das Highlight unserer Reise im Visir: den Yellowstone National Park. Hier verbringen wir etwa vier Tage, um den Nationalpark in aller Ruhe erkunden zu können. Das Team von Phoenix Motorhomes steht Ihnen dabei natürlich mit hilfreichen Informationen zur Verfügung.

Tag 16: Bonanza Pass
An Tag 16 nehmen wir die letzte größere Tour auf unserer Reise in Angriff. Es geht durch die kanadische Seite des Bonanza Pass durch die Steppen und Pässe Kanadas. Eventuell haben wir auch das Glück, einen Bären auf dieser Strecke anzutreffen.

Tag 17: Vancouver
Unser Ziel an diesem Tag wird die Metropole Vancouver sein, die wir nach einer längeren Fahrt erreichen.

Tag 19-20: Vancouver erleben
In Vancouver angekommen können Sie die wunderbare Stadt mit einer interessant gestalteten Stadtrundfahrt erleben.

Tag 21: Abschied
Nach 21 Tagen aufregender Reise durch die USA und Kanada neigt sich unser Tripp leider zum Ende. Das Team von Phoenix Motorhomes wird Sie zum Airport Vancouver begleiten.

Eine Änderung des Tourverlaufs behält sich Phoenix Motorhomes jederzeit vor!


Leistungen

Im Preis sind die folgenden Leistungen enthalten:

  • Flüge in der Economy Klasse von Frankfurt, Berlin, München, Stuttgart, Hamburg nach Phoenix & zurück
  • Transfer vom und zum Airport Phoenix + Vancouver
  • erste Übernachtung im Wohnmobil
  • Sektfrühstück am ersten Morgen
  • erste Befüllung des Kühlschrankes
  • Wohnmobilmiete einschließlich Meilen für die vorgesehene Route
  • Fahrzeugbereitstellung
  • Grundausstattung
  • Standard VIP-Versicherung mit einer SB von USD 1.000,00
  • Lokale Steuern
  • Nationalparkpass
  • Stadtrundfahrt in Vancouver
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • ausführliches Informations- und Kartenmaterial

Nicht enthalten sind: Benzinkosten, Kosten für Motorenöl während der Reise, Maut- und Parkplatzgebühren, weitere Lebensmittel und Getränke, State Parks und andere Eintrittsgelder.

Gesamtstrecke im Wohnmobil: ca. 4.500 Kilometer;
Gruppengröße: ca. 5 Wohnmobile plus Guidefahrzeug


Preisgestaltung

Reisepreis* pro Person in Euro
bei einer WOMO Belegung mit…
2 Personen 3 Personen 4 Personen
23 – 26 ft. Motorhome Belegung mit …
pro Pers.19.06.- 09.07.2016
4.295,00€ 4.095,00€ 3.995,00€

*Preise sind bei einem Kurs von 1,16 errechnet worden. Ändert sich der Kurs, verändert sich auch der Europreis.